STARKE LEISTUNG DER 3. MANNSCHAFT!

 
 
Unsere 3. Herrenmannschaft konnte gestern Abend einen absoluten Überraschungspunkt mit nach Hause bringen. Gegen den Aufstiegsfavouriten aus Schüller konnten sich unsere Jungs ein tolles 7:7-Unentschieden erkämpfen. Besonders erfreulich waren die Leistungen unserer Jungspunde Leon und Moritz, die zusammen 6 Punkte zum Gesamtergebnis beitrugen. So konnte sich Leon in allen drei Einzelspielen durchsetzen und musste sich lediglich gemeinsam mit Johannes im Eingangsdoppel gegen Simonis/Harings geschlagen geben. Moritz hingegen konnte gemeinsam mit Frank das Doppel gegen Swart/Schüller gewinnen und hatte nur im Einzel gegen Harings das Nachsehen. Den siebten Punkt konnte Johannes in seinem letzten Einzel gegen Dirk Schüller erspielen. Damit hatte ganz sicher niemand gerechnet und unsere Jungs können sich nun intensiv auf das erste Heimspiel am 02. Oktober gegen den SV Ferschweiler 2 vorbereiten.
Morgen findet der erste Heimspieltag unserer ersten Mannschaft in Pronsfeld statt. Mit Wittlich 2 (15:00 Uhr) und Schwirzheim (19:00 Uhr) treffen wir auf zwei ehemalige Verbandsligisten. Wir sind sehr gespannt, wie sich unsere Jungs schlagen werden. Auf unsere Homepage (ssvpronsfeld-tischtennis.de) gibt´s wieder den Liveticker zum Spiel.
Wie immer stehen kalte Getränke bereit. Auch Zuschauer sind unter Beachtung der 3-G-Regel wieder erlaubt und erwünscht!
Wir freuen uns über eure Unterstützung!